Strandgut

Mehr als 1.000 Container gehen jedes Jahr bei ihrer Reise über den Ozean verloren. Die Tatsache, daß sich in dem einen oder anderen auch LEGO-Teile finden ließ, überrascht sicher nicht bei einem Produkt, daß sich weltweit großer Beliebtheit erfreut.

Interessant ist aber sicherlich, daß es sogar Webseiten gibt, die sich ausschließlich mit LEGO-Strandgut beschäftigen, wie etwa die Facebook Community „LEGO lost at sea„.

Dieser Beitrag wurde unter Netz abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.