Warum ich mir den “10266 LEGO Creator Expert NASA Apollo 11 Lunar Lander” nicht kaufen werde

Keine Angst, dieser Beitrag wird kein Rant oder gar unkontolliertes Legobashing. Ich fange auch nicht an, ab Montag über Kriegsspielzeug aus Klemmbausteinen oder über die Modelle von Urheberrechtsverletzern zu berichten. Dieser Artikel ist eine Ausnahme, denn ich berichte viel lieber über all die tollen LEGO-Dinge, die mir Freude machen.

Seit letzter Woche kann man den 10266 LEGO Creator Expert NASA Apollo 11 Lunar Lander* kaufen und ich werde ihn – obwohl ich großer Weltraumenthusiast bin und dieses Blog nicht umsonst “Legonaut” heißt – (erst einmal?) nicht erwerben.

Wer sich den neusten LEGO-Bausatz noch nicht angesehen hat, kann einen sehr guten Eindruck vom Modell bekommen, wenn man sich das Review bei Zusammengebaut durchliest und sich die dazugehörigen Fotos anschaut.

Für knapp 90 EURO bekommt man ein technisch akkurates, aber – meiner Meinung nach – recht seelenloses Set.

Das sind meine – wirklich total subjektiven – Hauptkritikpunkte:

  • Die Displayplatte ist zu klein und bringt das Modell überhaupt nicht zur Geltung. (Witzigerweise ist die “Landeszene” im Set 21309 LEGO Ideas NASA Apollo Saturn V viel, viel besser gelöst, obwohl sie dort nur “Beiwerk” ist.)
  • Das Set hat keinerlei (oder wenig) neue (bedruckte) Elemente. Selbst die Fahne muß geklebt werden.
  • Die Astronauten-Minifiguren sind überhaupt nicht nach meinem Geschmack. Selbst im alten 10029-1: Lunar Lander waren diese “realistischer” oder zumindest optisch passender. (Und wie es richtig gut geht, zeigen die Jungs und Mädchen von Minifigs.me.)

Der Lunar Lander ist sicherlich trotzdem ein Set, welches viele Freunde finden wird, aber es trifft meinen Geschmack nicht. Es erinnert mich sehr an die sehr “technischen”, eher herzlosen Sets der frühen 2000er Jahre.  Für mich persönlich bleibt es weit hinter den Maßstäben zurück, die Lego selbst u.a. mit der grandiosen “Lego 21309 – NASA Apollo Saturn V*” in den letzten Jahren gesetzt hat.

Eine Hintertür halte ich mir aber gerne offen: Falls das Set irgendwann man drastisch reduziert werden sollte, werde ich es vielleicht doch erwerben und mal richtig “aufmotzen”. So geht mir z.B. Andres’ Idee mit dem LRV nicht aus dem Kopf. 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Rezension veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Warum ich mir den “10266 LEGO Creator Expert NASA Apollo 11 Lunar Lander” nicht kaufen werde

  1. Martin sagt:

    guter Artikel, das ding ist viel zu teuer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.